DIN EN ISO 1090

Anforderungen der DIN EN ISO 1090 (Auszug)

 

Teil 1 Ausführung von Stahltragwerken und Aluminiumtragwerken

          Konformitätsnachweisverfahren für tragende Bauteile

 

Teil 2 Technische Regeln für die Ausführung von Stahltragwerken

          teilweise Ersatz für DIN 18800-7

 

Teil 3 Technische Regeln für die Ausführung von Aluminiumtragwerken

          teilweise Ersatz für DIN V4113-3 

 

 

Es gibt die vier Ausführungsklassen 1 bis 4, bezeichnet als EXC1 bis EXC4, wobei die Anforderungen von EXC1 bis EXC4 ansteigen.

 

 

u. a. organisatorische Anforderungen:

  • Verantwortlichkeit für werkseigene Produktionskontrolle (WPK):
    Organigramm, Stellenbeschreibungen, Ausbildung und Schulung Schweißaufsicht / Schweißpersonal
  • Prozessbeschreibungen (z.B. Design / Berechnung im Unternehmen bzw. bei externer Dienstleister, Materialbestellung, Rückverfolgbarkeit, Ausführung von Schweißarbeiten)
  • Prüfplanung (z.B. für die Prozesse Prozess- Schweißen Korrosionsschutz; Schraubenverbindungen etc.
  • Vorgehensweise bei Nichtkonformität / Reklamationen / Änderungen
  • Kennzeichnung, Identifizierbarkeit, Prüfbescheinigungen und Rückverfolgbarkeit
  • Schweißanweisungen (WPS) und Arbeitsanweisungen
  • Qualifizierung von Schweißanweisungen
  • Dokumentation und Aufzeichnungen führen und archivieren
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lieber Beratung 2017